Im ersten Seminar der Inneren Alchemie werden wir uns intensiv mit der Erzeugung der goldenen Perle beschäftigen und zahlreiche Körper-, Atem- & Meditationsübungen dazu praktizieren (Qigong).

Das Kreisen des Lichtes – Kurs 1 am 09. – 11.10.2020

Mit Hilfe des Yi Jing (Hexagramme) und der chinesischen Kräuterlehre aktivieren wir die Energietore des Kleinen Energiekreislaufs und lassen das Licht in uns kreisen. Der Kleine Energiekreislauf und die goldene Perle sind die Basis des Nei Dan Gong und können sehr vielfältig aktiviert und praktiziert werden. Dabei werden spezifische Atemtechniken, Visualisationen (Hexagramme) und Bewegungen ausgeführt. Diese Übungspraxis ist sehr nährend, zentrierend und stärkt die drei Schätze (San Bao).

Inhalte

  • Embryonalatmung
  • Die Übungspraxis der goldenen Perle
  • Der kleine Energiekreislauf (Energietore)
  • Die Tu Na Atmung
  • Der kleine Energiekreislauf (Hexagramme)
  • Chinesische Kräuter zur Unterstützung der Energiezirkulation
  • Taoistische Klassiker

Datum:      09.-11.10.2020                  

Zeiten:       Fr. & Sa.: 10.00 – 18.00 Uhr & So.: 10.00 – 15.00 Uhr 

Kosten:     360,-€  (begrenzte Teilnehmerzahl)

Dozent:     Dr. Christoph Stumpe

Ort:             Shen Men Institut, Hüttenstr. 31a, 40215 Düsseldorf, Tel.: 0211-91384655,
Fax 0211- 91384650; info@shenmen-institut.de