Die Konstitutionstypenlehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist eine alte Kunst, die dabei hilft psychische, persönliche und energetische Qualitäten von Menschen zu erfassen. Hierbei werden die Eigenschaften der fünf Elemente Feuer, Wasser, Erde, Holz und Metall, auch Wandlungsphasen genannt, als Grundformen von Energie verwendet, um die Konstitution zu bestimmen.

Welcher Konstitutionstyp bist Du?

  • Einführung “5 Wandlungsphasen”
  • Die Praxis der Wandlungsphasenanalogien (Farbe, Emotionen, Körperstrukturen, Gewebe, Jahreszeiten etc.)
  • Der Schöpfungszyklus
  • Der Kontrollzyklus
  • Wahrnehmungsübungen
  • psychische & physische Zeichen der Konstitutionstypen
  • Erkennen der Konstitution (Holz-, Metall-, Feuer-, Wasser- & Erde-Typ)
  • Interaktion der Konstitutionstypen untereinander

Jeder Mensch ist mit einer individuellen Natur ausgestattet, deshalb ist es natürlich unmöglich, unsere Einzigartigkeit in einen von 5 Konstitutionstypen zu pressen. Dennoch lassen sich energetische Tendenzen, grundlegende Vorlieben und Abneigungen entdecken. Dabei dominieren häufig zwei Elemente unseren Körperbau und unsere psycho-spirituellen Charaktereigenschaften. Ein bis zwei Elemente prägen sich im Lauf unserer Entwicklung besonders heraus und bestimmt unseren Konstitutionstyp. Deinen Konstitutionstyp zu kennen, kann dir helfen, dich und andere besser zu verstehen, dich bestmöglich zu entfalten und deinen Körper, Geist und Seele in Harmonie zu bringen. In diesem Seminar lernst du deinen eigenen Konstitutionstypen und den deiner Mitmenschen zu erfassen. Zudem kannst du darurch nachvollziehen, warum du mit Menschen ähnlich oder konträr schwingst und sich daraus Konflikte und/oder Potenziale ergeben.

Datum: 13. Februar 2021
Ort: LIVE Stream Seminar (Zoom)
Kosten: 115,-€  – Rabattpreis 95,-€ mit folgendem Gutscheincode: XPU9S4DP