Tuina Akupressur

Tuina ist die traditionelle chinesische Manuelle Therapie. Die beiden Grundtechniken Tui „schieben“ und Na „greifen“ stehen als Synonym für die vielfältigen manuellen Techniken, durch die die Lebensenergie Qi mobilisiert wird. Anhand von Gelenksmobilisationen, Streichungen, Knetungen, Rotationen und Druck (Akupressur) werden die Energieleitbahnen (Meridiane) und Akupunkturpunkte stimuliert, Blockaden gelöst, das Qi harmonisiert und Körper und Seele ins Gleichgewicht gebracht. Die Tuina kannst du in der Therapie und zur Vorbeugung von Erkrankungen einsetzen, aber auch ideal um körperliches und geistiges Wohlbefinden wieder herzustellen und beizubehalten.

Tuina Therapeut (SMI)

Mit dieser umfassenden Grundausbildung kannst du Ganzkörperbehandlungen und spezifische Akupunkturpunkte (Akupressur) bei allgemeinen Krankheitsbildern erfolgreich anwenden. Du erlernst ein breites Basiswissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die Fähigkeit zur Wahrnehmung der Lebensenergie ist ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung.

Diplom Tuina Therapeut (SMI)

Mit dieser Aufaustufe wirst du zum Fachmann/frau der energetischen manuellen Therapie. Du lernst die ganze Vielfalt der traditionellen chinesischen Massage. Nach dem Abschluss kannst du das gesamte Spektrum der manuellen Tuina- Techniken und ergänzende Methoden wie Schröpfen, Guasha und Moxibustion, kompetent und effektiv anwenden.

Warum Tuina?

Die Tuina-Therapie verfolgt ein ganzheitliches Ziel. Sie setzt nicht nur bei lokalen Beschwerden an, sondern bezieht den gesamten Körper sowie das Gesamtsystem des Menschen in seiner Umwelt mit ein.

Muskeln, Sehnen und Bänder werden durch den manuellen Reiz gleichwohl angeregt, wie die energetischen Strukturen von Meridianen und Akupunkturpunkten. Tuina wirkt auf der körperlichen und energetischen Ebene. Besondere Bedeutung hat die Tuina in der Anwendung bei orthopädischen und inneren Krankheitsbildern, in der Prävention und bei Kindern.

Tuina anwenden

Zwei Drittel der Bundesbürger vertrauen auf die hohe Wirksamkeit der Traditionellen Chinesischen Medizin und wollen sich damit behandeln lassen.

Nach Abschluss der Ausbildung kannst du als Tuina−Therapeut/in (SMI) individuell abgestimmte Tuina Anwendungen sowie Akupressur− und Tuina Selbsthilfekurse leiten.
Der hohe Praxisanteil in unseren Ausbildungen wird durch relevante Theorie ergänzt, so dass du eine fundierte praxisorientierte Ausbildung erhältst. Egal in welchem Berufsfeld du Tuina später anwenden wirst, ob in Therapie, Prävention oder Wellness, das Wichtigste ist die direkte Umsetzbarkeit des Erlernten.

Mit der Tuina Akupressur Ausbildung bist du in der Lage in verschiedenen Berufsfeldern zu Arbeiten. Mit Hilfe eines hohen Praxisanteils bist du später in der Lage einen eigenen Selbsthilfekurs zu leiten.

So wird Tuina Akupressur im Shen Men Institut Düsseldorf, Berlin, München & Zürich gelehrt

Als eine Säule der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) werden die Lebensgeister durch eine gezielte Massage geweckt. Dazu werden die in der TCM bekannten Meridiane im menschlichen Körper durch ein sanftes Ausstreichen aktiviert, die Muskulatur aufgelockert, Verspannungen gelöst. In der Tuina Akupressur Ausbildung in Düsseldorf, Berlin, München, Zürich lernst du die wichtigsten Akupunkturpunkte kennen, welche für einen gesunden Fluss der Lebensenergie verantwortlich sind. Entscheide selbst, ob dir der Tuina Akupressur Grundkurs ausreicht, oder ob du deine Fähigkeiten im Aufbaukurs derartig intensivieren möchtest, dass dich deine Ausbildung im SMI Düsseldorf, Berlin, München, Zürich dazu befähigt, dein Können auch bei komplexeren Sachverhalten als geprüfter Diplom Tuina Akupressur Praktiker anwenden zu können.

Typische Anwendungen bei einer Tuina Akupressur

In deiner Ausbildung in Tuina Akupressur lernst du außerdem die klassischen Technik des rhythmischen Klopfens mit der Handkante kennen. Wichtig ist für dich dabei, deinen eigenen Körper nicht unnötig zu belasten und eine rückenschonende Körperhaltung einzunehmen, was du während der Tuina Akupressur Ausbildung in Düsseldorf, Berlin, München und Zürich von einem erfahrenen Ausbilder beigebracht bekommst. Während der Massage werden sowohl schiebende als auch reibende sowie rollende Handbewegungen eingesetzt. Nur durch eine qualifizierte Ausbildung lernst du Tuina Akupressur so anzuwenden, dass sie deinem Naturell entspricht. Ganz gleich ob du eher körperbetont oder eher sanft, energetisch die Tuina Akupressur anwendest in der Tuina Akupressur Ausbildung erhältst du die nötigen Tipps und Informationen, um deinen eigenen Weg damit zu finden. Die Tuina Akupressur ist seither dafür bekannt, Muskelverspannungen aufzulösen und angestaute Energie im Körper wieder in einen harmonischen Fluss bringen zu können. Das ist wichtig dafür, dass ein Individuum innerlich ausgeglichen und voller Kraft einen jeden neuen Tag erleben kann.

Fragen und Antworten

Bei Tuina handelt es sich um eine Säule der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin). Im Shen Men Institut in Düsseldorf, Berlin, München, Zürich werden Grund- und Aufbaukurse gelehrt. Diese befähigen dich dazu, die wohltuenden Anwendungen selbst durchführen zu können und Selbsthilfekurse für Akupressur anzubieten.

Eine medizinische Vorbildung ist nicht vorgeschrieben, um eine Tuina Akupressur Ausbildung beim Shen Men Institut Düsseldorf, Berlin, München, Zürich zu absolvieren. Die Tuina Akupressur kann im Rahmen der Therapie oder Prävention durchgeführt werden, je nach beruflicher Qualifikation. Viele Teilnehmer nehmen die Lehrinhalte jedoch im Rahmen einer beruflichen medizinischen Weiterbildung als Heilpraktiker, Physiotherapeut, Sporttherapeut oder Masseur wahr, aber auch Interessierte die die TCM zum persönlichen und familiären Eigengebrauch oder als Präventions- und Wellnessangebot bei Klienten einsetzen möchten ist die Tuina Akupressur Ausbildung in Düsseldorf, Berlin und München geeignet.

Der normale Energiefluss sorgt dafür, dass Körper, Seele und Geist ausbalanciert sind und miteinander im Wechselspiel sind. Daraus resultiert ein energiereiches Körpergefühl und ein klarer Geist. Der Körper ist geschmeidig, gut durchblutet und Schmerzen werden gelindert sowie Verspannungen gelöst. Es ist sehr wichtig die Wirkung der Tuina Akupressur Techniken auf den anatomischen und energetischen Körper bei sich selbst zu erfahren, weshalb du eine Ausbildung beim SMI dem Selbststudium in jedem Fall vorziehen solltest.

© Copyright 2022 Shen Men Institut, Düsseldorf. Alle Rechte vorbehalten.