Du bist der Metall-Typ.

Metall – Typ: Sensibel und analytisch

Menschen vom Metall-Typ sind zartgliedrig, dünn, sensibel und verfügen über eine ausgesprochen feine Wahrnehmung. Metalltypen sind detailorientiert. Ihre Wahrnehmung und ihr analytisches Denken sind hoch entwickelt. Sie empfinden ihre Sensibilität oftmals nicht als positiv, sondern als Verletzlichkeit. Sie erscheinen oftmals als kühl und distanziert, zurückhaltend oder schüchtern.

Metall-Typen neigen zu Traurigkeit. Sie haben die Tendenz nicht in ihrem Körper präsent zu sein und sind oftmals ohne es zu merken, in Denkmustern gefangen. Oft sind sie überkritisch und perfektionistisch. Ihnen fehlt das dicke Fell, um Belastungen und Kritik an sich abprallen zu lassen.

Kontrolle geht ihnen über alles. Metalltypen kontrollieren alles, ihre Emotionen, ihre Handlungsweisen und oftmals auch die anderer.

Der Aufenthalt in der Natur mit guter Luft wirkt sich positiv aus, wie auch vermehrte Präsenz, im Hier und Jetzt. Akupunktur aber auch Qi Gong bringt Metall-Typen intensiver in den Körper und in Kontakt mit unterdrückten Gefühlen.

Metall-Typen fühlen sich oftmals wehr- und schutzlos. Es besteht die Gefahr, dass sie sich aus dem Kontakt mit der Welt zurückziehen, um sich sicherer zu fühlen.

Das Lebensmotto des Metalltypen: Ich strebe nach Höherem.

Der Metall-Konstitutionstyp: ordentlich, überlegt, hochsensibel, introvertiert, perfektionistisch, zurückhaltend, moralisch, intellektuell, distanziert, strukturiert, gründlich, systematisch, konzentriert, urteilsfähig.

Tipps:

  • Richte deinen Fokus auf das, was du bereits erledigt hast
  • Lass Fünfe mal gerade sein
  • Vertraue, lass die Kontrolle los
  • Teile dich und deine Gefühle mit
  • Verliere dich nicht in Perfektion und Details
  • Betrachte die Dinge mit Wohlwollen, anstatt mit übermäßiger Kritik
  • Praktiziere Dankbarkeit
  • Bevorzuge scharfe und wärmende Nahrungsmittel
  • Würze dein Essen gut mit aromatischen Gewürzen
  • Mache keine Philosophie aus deinem Leben und deiner Ernährung. Genieße!
© Copyright 2022 Shen Men Institut, Düsseldorf. Alle Rechte vorbehalten.